Allgemein

How to: Facebook Seite übernehmen

Da ich auf Arbeit gerade vor der Herausforderung stand unsere Facebook Seite auf uns umzuschreiben und bei Google zwar viele Ergebnisse auf meine Frage erhalten habe – jedoch keine passende Antwort – werde ich hier einmal kurz meine Lösung präsentieren.

Das Problem – Facebook Seite gehört nicht uns

Eine Agentur hat die Seite für unser Unternehmen erstellt und ist daher auch Eigentümer dieser Seite. Da wir uns von der Agentur getrennt haben wollen wir natürlich auch selbst Eigentümer unserer Unternehmensseite sein.

Im Internet habe ich immer nur Anleitungen gefunden, wie ich selbst Administrator unserer Seite werden könnte, aber das war ich ja schon.

Lösung – Business Manager

Im Business Manager von Facebook haben wir die Seite – jedoch gibt es dort keine Möglichkeit die Inhaberschaft zu ändern. Weder für uns, noch für die Agentur selbst.

Folgendermaßen könnt ihr das Problem lösen:

  1. Löscht die Seite aus eurem Business Manager.
  2. Lasst euch von der Agentur als Administrator der Seite hinzufügen.
  3. Fügt die Seite mit der Option „Eine Seite beanspruchen“ hinzu.
    Facebook Seite beanspruchen
  4. Nun muss nur noch die Agentur bestätigen, dass Sie euch die Inhaberschaft überträgt.

 

Ich hoffe ich konnte euch evtl. helfen eure eigene Seite zu übernehmen.

Eure, L1na

//Update: Ganz so einfach war es bei uns dann doch nicht. Die Agentur hat keine Benachrichtugung zur Übername bekommen. Und ich hab mich mit Facebook in Verbindung gesetzt.

Folgende Punkte mussten wir durchführen:

  • Agentur darf die Seite nicht als ihre primäre Unternehmensseite deklarieren (war in unserem Fall aber nicht so)
  • Agentur muss die Seite in ihrem Bussiness Manager löschen – erst dann konnten wir sie als unser Eigentum hinzufügen.

Merken




4 Gedanken zu „How to: Facebook Seite übernehmen

  1. Pingback: Cıvata
  2. Hi, danke für den Artikel. Ich habe exakt dasselbe Problem, aber bevor ich loslege habe ich eine Frage zum Update: „Agentur muss die Seite in ihrem Bussiness Manager löschen – erst dann konnten wir sie als unser Eigentum hinzufügen.“ Wenn ihr die Seite gelöscht habt und die Agentur auch ist dann nicht kurzzeitig niemand mehr Eigentümer oder wie läuft das? Danke

    1. Hi John,
      das ist so korrekt, daher hatte ich damals direkt mit der Agentur telefoniert und wir haben dann alles direkt nach einander gemacht.
      Viele Grüße,
      Alina

  3. Das hat mir sehr geholfen. DANKE! Ist ja auch nicht gerade selbsterklärend, dass man die FB Seite zuerst aus dem einen Business Manager entfernen muss, damit der andere Business Manager sie beanspruchen kann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.